Über digitales Marketing

Posted by | März 27, 2018 | Allgemein | No Comments

Man hat wirklich den Eindruck, dass digitales Marketing immer wichtiger wird. Noch ist es so, dass das klassische Marketing nicht an Bedeutung verloren hat, nur wird man sich zunehmend über die vielen Vorteile des digitalen Marketings bewusst. Dies ist auch darauf zurückzuführen, dass immer wieder neue Technologien zur Optimierung des digitalen Marketings geführt haben. Und wer sich immer noch nicht mit den vielen Vorzügen beschäftigt hat, der wird auch nicht verstehen wie es viele Unternehmen schaffen zu wachsen und ihre Absätze zu erhöhen.

Tatsache ist, dass die meisten Zielgruppen sich im Internet befinden. Schaut man auf Facebook, Instagram und Twitter, so kann man seine Zielgruppe auch schnell ausfindig machen. Google AdWords ermöglicht es beispielsweise Werbeanzeigen so zu schalten, dass sie den Betrachter zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort ansprechen. Dies hat natürlich viele Vorteile. Ein zielgerichtetes Marketing wird auf diese Weise möglich. Mit Google AdWords ist es zudem möglich die Kampagnen nachzuverfolgen und die Performance zu beurteilen. Somit kann jeder Euro auch sinnvoll investiert werden und der entsprechende Return on Investment im Voraus kalkuliert werden. Auch Facebook mischt bei den digitalen Werbeanzeigen kräftig mit.

Es können Werbeanzeigen direkt im News-Feed geschaltet werden, womit die Zielgruppen gezielt angesprochen werden. Auch bei Facebook ist es möglich die Kampagnen nachzuverfolgen, und diese im Einzelnen zu optimieren. Die digitalen Möglichkeiten es Marketings garantieren, dass die Streueffekte kleingehalten werden. Im klassischen Marketing ist es kaum möglich die Zielgruppen zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort anzusprechen. Die Ausnahme bildet eine Werbeaktion direkt am Verkaufsort oder die Teilnahme an einer bestimmten Messe. Ansonsten sind die Streueffekte größer als beim digitalen Marketing.

Digitales Marketing hat weiterhin den Vorteil, dass die Zielgruppen 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche im Netz erreicht werden können. Die Reichweite, die man mit einer Werbeanzeige erzielen kann, ist im Netz sehr groß. Dafür sorgen natürlich die richtige Werbeanzeige, wenn man für diese natürlich auch bezahlt

Möchte man sich mehr dem digitalen Marketing widmen, um neue Zielgruppen zu erschließen, so sollte man diese Aufgabe einem Spezialisten anvertrauen. Der digitale Bereich des Marketings verzeichnet ein unglaubliches Wachstum, womit es für unerfahrene Menschen schwierig ist immer auf dem Laufenden zu bleiben. Wird sich aber ein Spezialist und Enthusiast des Online Marketings mit der Aufgabe des Marketings anvertrauen, so kann man sich sicher sein, dass das Marketing sich in guten Händen befindet.

Das digitale Marketing ist aber noch einen Schritt weitergegangen. Zielgruppen befinden sich jetzt nicht nur im Netz, sondern nutzen vermehrt das Smartphone. Das Schalten von Werbung ist in der Regel so konzipiert, dass die Anzeigen auf einem Desktop PC erscheinen. Das heißt, dass die Anzeigen gar nicht auf dem Smartphone erscheinen. Jedoch ist bewiesen worden, dass eine zunehmende Anzahl von Menschen vermehrt ihr Smartphone nutzen, um im Internet zu surfen und von mobilen Anwendungen Gebrauch zu machen. Google und Facebook haben auf diesen Trend reagiert und bieten mittlerweile auch die Option an, digitale Werbeanzeigen im mobilen Internet auf einem Smartphone schalten zu lassen. Dadurch kann man sichergehen, dass auch diese Zielgruppen erreicht werden können. Auf phocus-direct erfährt man mehr zu diesem Thema.

Reagieren Sie jetzt! Kontakt zu uns aufnehmen