Google AdWords für Kleinunternehmen

Posted by | Juni 28, 2018 | Allgemein | No Comments

Kleinunternehmen haben in der Regel ein begrenztes Budget, welches sie natürlich sinnvoll einsetzen möchten. Viele Kleinunternehmer wissen zwar was das Internet ist, jedoch haben sie nicht die Zeit sich mit den Werbemaßnahmen auseinanderzusetzen. Sie haben auch keine Zeit diese Werbemaßnahmen im Netz zu erlernen. Dies ist kein Wunder, denn der Kleinunternehmer trägt sowieso schon verschiedene Hüte. So muss er sich um den Verkauf und die Kundenakquisition kümmern während auch noch das Accounting, das Marketing und die Finanzen geregelt werden müssen. Das ist natürlich gar nicht so einfach. Die Kleinunternehmer, die durchhalten, werden natürlich nicht alles gleichzeitig machen, sondern cleverer vorgehen.

Bei einem Kleinunternehmen ist die Werbung sehr wichtig. Gerade im Internet muss das Unternehmen auf sich aufmerksam machen, um die ersten Kunden zu bekommen.
Viele Kleinunternehmer scheuen sich davor Geld an Google AdWords auszugeben. Auf der anderen Seite ist es aber auch so, dass bei der Suchmaschinenoptimierung sehr schnell Kosten von 1000 Euro entstehen können. Dies ist für Kleinunternehmer sehr viel Geld. Auch kann nach einer Keywordanalyse, Onpage- und Onsite Optimierungen nicht garantiert werden, dass eine Top-Platzierung gewährleistet wird. Bis es soweit ist, kann sehr lange dauern und natürlich auch viel Zeit kosten.

Dagegen ist es mit einer AdWords Kampagne möglich innerhalb von kürzester Zeit Aufmerksamkeit für sein Unternehmen zu schaffen. Dem Unternehmen entstehen Kosten erst, wenn der Kunde auf eine Anzeige klickt. Daher ist Google AdWords für den Kleinunternehmer auch eine gute Möglichkeit schnell und kostengünstig potentielle Kunden auf die Webseite zu bringen.
Google AdWords hat auch den Vorteil, dass regional relevante Kampagnen geschaltet werden können. Denn die Menschen schauen sich immer gerne an, was sich in der Nähe befindet. Wird man mit seiner Anzeige gelistet, so wird man auch eine höhere Resonanz von lokalen Zielgruppen haben.

Allerdings sollte man das Erstellen und Schalten von AdWords Kampagnen auf keinen Fall eigenständig unternehmen. Es muss in diesem Fall zu viel Lehrgeld bezahlt werden, was der Kleinunternehmer gar nicht hat. In diesem Fall ist es besser eine erfahrene AdWords Agentur die Arbeit machen zu lassen. Eine professionelle AdWords Agentur besitzt die Erfahrung und weiß wie mehr potentielle Kunden auf die Webseite gebracht werden können.

Reagieren Sie jetzt! Kontakt zu uns aufnehmen